Alle Nachrichten Autos und Motorsport

Ferrari

Ferrari

Nur wenige Automarken können von sich behaupten zu den Exklusivsten Marken der Welt zu gehören. Ferrari gehört definitiv dazu. Mit seinem legendärem Formel1-Team erkämpften sie sich Ruhm und Ehre und mit der Sonderedition des Ferrari Enzo Ferrari gelang den Italienern ein Sportwagen der Superlative der mit Saleen S7, McLaren F1, Porsche Carrera GT, Koenigsegg CC8S sowie dem Lamborghini Murciélago LP640 verglicher werden kann.

Der Mythos Ferrari entstand bereits 1929 als der ehemalige Traktor-Hersteller ein eigenes Rennteam gründete. Allerdings ist das Team damals noch ohne eigenen Wagen angetreten wobei sie trotzdem das bekannte aufbäumende Pferd als Logo verwendeten. Der erste richtige Ferrari als solches war der 1947 gebaute Ferrari 125 C Sport welches als reiner Rennwagen genutzt wurde, aber auch an Privatkunden verkauft wurde um das kostspielige Rennteam finanziell zu unterstützen. Da sich nur wenige Menschen einen Ferrari leisten können aber sehr viele den Traum haben einmal selbst einen Ferrari zu fahren, ist die Nachfrage nach dem teuren Männerspielzeug natürlich sehr groß. Denn wer einen Ferrari fährt, bewegt nicht nur Stahl sondern strahlt auch ein unvergleichbares Flair und Lebensgefühl aus.

Übrigens sind die meisten Ferraris nicht ohne Grund rot. Zwar ist die eigentliche Ferrari Farbe Gelb, wie in dem Logo, aber Rot ist die italienische Rennfarbe und so hat Ferrari diese einfach für seine Straßenmodelle übernommen.

Hinterlasse einen Kommentar

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Choose a Rating